Mareike Albracht

Katz und Mord
Bild ist nicht verfügbar

Von ihrem Freund für eine Jüngere verlassen, kommt Hauptkommissarin Anne Kirsch ein Mordfall gut gelegen: In Bontkirchen im Sauerland wird Jürgen Gruber erschossen aufgefunden. Bereits wenige Wochen zuvor war im selben Dorf die Rentnerin Luise Steinmetz an einer Knollenblätterpilzvergiftung gestorben. Gibt es eine Verbindung zwischen den Mordfällen? Und wo ist Luises Katze? Anne beginnt auf eigene Faust zu ermitteln und begibt sich dabei unwissentlich in Lebensgefahr...

DORNENTOD
Bild ist nicht verfügbar

Kommissarin Anne Kirsch ist sauer: Anstatt befördert zu werden, wird sie ihrem verhassten Kollegen Janitzki unterstellt. Gemeinsam sollen sie den Tod einer jungen Studentin untersuchen, die von ihrem Balkon gestürzt ist. War es Mord? Anne findet schnell heraus, dass die Studentin kurz vor ihrem Tod ihre Beziehung mit Rainer Dorn, einem Insassen der forensischen Psychiatrie, beendet hatte. Alles deutet auf Dorn als Täter hin. Doch wie kann das sein, sitzt er doch in der geschlossenen Abteilung ein? Auch die junge Lehrerin Pia Berger fühlt sich verfolgt und ist sich sicher: Es muss Rainer Dorn sein, mit dem sie vor Jahren eine Liebesbeziehung hatte. Anne Kirsch muss rasch handeln, denn schon bald stehen mehrere Menschenleben auf dem Spiel.

Erzähl mir vom TOD
Bild ist nicht verfügbar

Weil Kommissarin Anne Kirsch ihre Befugnisse bei ihrem letzten Fall überschritten hat, wird sie von ihrem Vorgesetzten zu einer Teambildungsmaßnahme ins Sauerland geschickt. Durch Zufall erfährt sie dabei von seltsamen Vorfällen auf dem Mittelaltermarkt in Obermarsberg. Ein Mann wird von einem historischen Brandeisen geblendet aufgefunden. Kurz darauf entdeckt die Polizei eine Leiche. Anne wird als Vertreterin der Mordkommission offiziell zu den Ermittlungen hinzugezogen. Sie bekommt den Tipp, dass die Fälle verschiedenen Sagen aus der Region ähneln. Doch plötzlich verschwinden zwei weitere Menschen, und Anne und ihr Team geraten unter Zeitdruck …

mordskälte
Bild ist nicht verfügbar

Oberkommissarin Anne Kirsch gibt sich alle Mühe, sich an die Vorschriften zu halten. Sie hat im Dienst bereits einmal zu oft ihre Kompetenzen überschritten und darf sich keinen Fehltritt mehr leisten. Als im Sauerland ein Motorradfahrer tot aufgefunden wird, der offenbar zu schnell durch eine Kurve gerast war, ermittelt sie deshalb besonders akribisch. Es stellt sich heraus, dass der Tod kein Unfall war, sondern Mord, und die Spur führt in die Sauerländer Motorradszene. Doch als plötzlich Annes Freund Heiko in den Kreis der Verdächtigen gerät, muss sie sich entscheiden: Ist sie bereit, den Fall abzugeben, obwohl sie die einzige zu sein scheint, die Heiko retten kann?

previous arrow
next arrow
Slider

WILLKOMMEN AUF MEINER SEITE!

NEWS

9783958192874
IMG_1860

05.09.19

Bald ist es soweit!

Heute gebe ich das Erscheinungsdatum meines neues Krimis bekannt. Anne Kirsch ermittelt wieder. Ab dem 29.11.19 als e-Book und als Taschenbuch.

IMG-20190703-WA0005_01_v2

29.06.2019

Und da ist er, der neue Buchvertrag!

Jetzt schnell unterschreiben, damit Anne Kirsch bald wieder ermitteln kann. Das neue Buch soll noch in diesem Jahr erscheinen! Drückt mir die Daumen, dass alles klappt.

IMG_1857 (2)

01.02.2019

Das neue Manuskript ist fertig!

Im Februar nehme ich mir Zeit für eine abschließende Überabeitung und dann geht das Buch an die Testleser.

Ich bin schon sehr gespannt auf ihre Meinng!

Anne Kirsch ermittelt wieder! Bald 🙂

IMG_7009

16.11.18

Heute haben Jürgen Albers und ich in der Kaffeemanufaktur Arnsberg gelesen. In schöner, gemütlicher Atmosphäre mit einem interessierten Publikum.

Krimilesung in der Kaffeemanufaktur Arnsberg
Krimilesung in der Kaffeemanufaktur Arnsberg

21.10.18

Als mein lieber Kollege Jürgen Albers mich gefragt hat, ob ich mit ihm in Arnsberg lesen will, habe ich sofort zugesagt. Unten seht ihr das Poster für unsere Lesung. Also, wenn ihr im November noch nichts vorhabt....

Er liest aus seinem historischen Krimi ERASED, der punktgenau erscheinen soll. Ich lese aus ERZÄHL MIR VOM TOD, einem zeitgenössischen Krimi, der im historischen Ort Obermarsberg spielt. Geschichten und Sagen spielen eine große Rolle, deshalb denke ich, dass unsere Texte sehr gut zueinander passen werden. Ich freue mich schon auf den Abend. Ein weiterer Pluspunkt: Es gibt Kaffee!

Sehen wir uns in Arnsberg?
Sehen wir uns in Arnsberg?

29.04.2018

Bisher habe ich in einem der "weißen Flecken" Deutschlands gelebt, wo kein schnelles Internet verfügbar war. Aber in den letzten Tagen wurden wir ans Glasfasernetz angeschlossen und ich habe mir fest vorgenommen, euch besser auf dem Laufenden zu halten.

19.08.2017

Tadadadaaaaa ! Das neue Cover ist mein absolutes Lieblingscover bisher!

Mein neuer Krimi erscheint wie geplant am 4.9.2017 als ebook.

Für die Taschenbuchausgabe müsst ihr bis zum 13.1o. warten. Dafür gibt es dann alle drei Bücher zu kaufen.

Albracht_ErzaehlTod_klein

Erscheinungstermine:

Anne Kirschs dritter Fall:

ebook 04.09.2017

Taschenbuch 10/2017

21.06.2017

Es gibt tolle Neuigkeiten!

Endlich werden meine Bücher gedruckt und ich bin total happy, happy, happy ! 🙂

Die Printausgaben erscheinen alle im Oktober 2017.

IMG_537950%

09.06.2017

Das Manuskript zu meinem dritten Krimi ist fertig und wartet auf das Lektorat. In der Zwischenzeit komme ich endlich dazu, mich auf der Webseite der Mörderischen Schwestern einzutragen, bei denen ich seit Januar 2017 Mitglied bin.

Die Mörderischen Schwestern sind eine Gemeinschaft von Krimi- Autorinnen und Leserinnen und ich freue mich auf konspirative Gespräche und einen mörderisch guten Austausch.

27.01.2017

Was hat dieses Foto wohl mit meinem nächsten Krimi zu tun?

IMG_4807

21.01.2017

Am 02.12 16 haben meine Kollegin Jane Do und ich in der Stadtteilbibliothek Dortmund Eving gelesen. (Wir sind die beiden mit den Blumensträußen.) Für mich war es die erste Lesung in so einer großen Stadt und deshalb total spannend.

DSCI6576

20.01.2017

Es geht los!

Heutet startet mein neuer Blog, den mir mein Bruder zum Geburtstag geschenkt hat. Hier werde ich euch über alles auf dem Laufenden halten.

portrait2_1

ICH BIN MAREIKE!

Im November 1982 wurde ich geboren und lebe mit meinem Mann und unseren drei Kindern im Sauerland.

Meinen ersten Krimi KATZ UND MORD veröffentlichte ich 2015 beim Verlag Midnight by Ullstein. 2016 folgte DORNENTOD und 2017 ERZÄHL MIR VOM TOD.

MORDSKÄLTE (2019) ist mein aktueller Krimi.

In meiner Heimat veranstalte ich kriminelle Dinnerabende und biete Lesungen an. Momentan arbeite ich an einem neuen Buchprojekt.

Kontakt: mareike.albracht@gmail.com